Kaufen lokal

Nachhaltiges Leben

Unterstützung lokaler Unternehmen

Nachhaltiges Leben ist mehr als nur der Kauf von Produkten aus „umweltfreundlichen“ Materialien: Es geht darum, zu widerstandsfähigen lokalen Gemeinschaften beizutragen, lokale Unternehmen zu unterstützen, hochwertige, langlebige Produkte zu kaufen und diese wiederzuverwenden und zu reparieren.

Eines der Hauptziele des ecochair-Vereins ist es, Ihnen zu helfen, diese Möglichkeiten in Basel zu entdecken.

Möbelkarte

Entdecken Sie lokale Geschäfte

Basel ist voller Geschäfte mit interessanten (gebrauchten) Möbeln und Wohnaccessoires - vom High-End-Vintage-Design bis zum lokalen Brocki. Wir haben Details zu ihren Standorten und Angeboten hier.

Wandertouren

ON HOLD DURCH COVID-19

Wir werden einen halben Tag zusammen verbringen, um Basels versteckte Möbeljuwelen zu entdecken. Sie treffen die Eigentümer / Manager von Vintage-, Design- und Antiquitätengeschäften und erfahren mehr über deren Geschäfte. Dies ist eine kleine Gruppenreise.

Jäger & Macher

Treffen Sie unsere virtuellen Ladenbesitzer

Woher bekommen wir unsere Sachen? Es ist jedermanns Lieblingsfrage. Und die Antwort ist, viele Orte ... und Menschen. Wir freuen uns, Ihnen unsere Jäger und Macher vorstellen zu können - so genannt, weil einige von ihnen Vintage-Schätze oder Dinge jagen, die upcycled, repariert oder aufgefrischt werden müssen. und einige machen und kreieren auch neue Dinge aus den Rückwürfen der Gesellschaft mit Sägen, Sandpapier, Farbe und einem kreativen Auge.

Verkaufen Sie Upcycling-, restaurierte, Vintage- oder antike Möbel als kleines Unternehmen, Leidenschaftsprojekt oder Hobby? Sie könnten auch einer unserer virtuellen Ladenbesitzer werden.

Kyburz Made

Design Altholz

Kyburz Made ist ein Designmöbel-Startup aus Basel, das von zwei Brüdern gegründet wurde. Ziel ist es, Möbel aus höchster Qualität aus wiedergewonnenen Materialien herzustellen. Alle Artikel werden in limitierten Auflagen in einer eigenen Werkstatt hergestellt. Sie arbeiten mit den Materialien, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden sind: Ihre Stücke befinden sich an der Schnittstelle von Geschichte, Schönheit und Reduktion.

Seniorenhilfe Schweiz

Vintage Finds

Michael und Jeremy sind zwei qualifizierte Unternehmer. Sie sind Tischler und haben die Erfahrung, hochwertige Teile zu erkennen und Reparaturen an Gegenständen durchzuführen, die eine kleine Reparatur benötigen.

Sie gründeten den Seniorenhilfe Schweiz Verein mit dem Ziel, älteren und behinderten Menschen das Leben zu erleichtern. Eine der angebotenen Dienstleistungen ist die Hausräumung.

Titi's Style

Shabby Chic Decor

Gebrauchte und recycelte Materialien liegen Titi sehr am Herzen, da 90% ihrer Materialien recycelt werden. Sie macht Schatzsuche auf lokalen Flohmärkten, reinigt und wäscht die Produkte und bereitet sie für einen neuen Lebenszweck vor und recycelt sie. Ihr Sortiment umfasst Dinge wie Schmuckhalter, Pinnwände, Hundebetten (alte Koffer), Nachttische, Hocker, kleine Abstellräume und verschiedene Wanddekos.

Sackmann

Holzhandwerk

Sackmann Holzhandwerk wird von einem hochqualifizierten, autodidaktischen Schreiner geführt. Er konzentriert sich auf das Entwerfen, Bauen und auch Restaurieren von Möbeln und bezieht in einigen Fällen Holz in seine Entwürfe ein und gewinnt es zurück.

Klassische Massivholzmöbel, hergestellt in Basel.

ÖKO-JOB

Vintage Gartenmöbel

Die Programme der ÖKO-JOB Foundation sollen die Wiedereingliederung von Arbeitssuchenden in den primären Arbeitsmarkt mit sinnvoller praktischer Arbeit verbinden.

In ihrer Werkstatt in Gelterkinden restaurieren sie Vintage-Garten- und Terrassenmöbel, von denen die meisten Schweizer Designstücke sind.

Bouki

Weinfass Kreationen

Was als Ken's Hobby begann, entwickelte sich schnell zu einem inhabergeführten Unternehmen. Die Produkte werden ausschließlich von Hand aus gebrauchten Weinfässern aus massiver Eiche europäischen Ursprungs hergestellt.

Die Produkte integrieren die Geschichte des recycelten Materials in schöne und funktionale Accessoires.

Nordic

Old Fashioned

Dekorative Bergung - so beschreibt Jens, was er tut. Er konzentriert sich auf zeitlose Designs und das Überdenken der Verwendung von Gegenständen. Er hat eine Leidenschaft dafür, interessante, stilvolle und sogar skurrile, aber dennoch dekorative Stücke zu finden. Einfach gesagt, kauft er die Dinge, die er mag. Er restauriert Teile dort, wo sie gebraucht werden, aber wo immer möglich, lässt er sie unberührt, damit sie ihre eigene Geschichte erzählen können.

Ein anderes Leben

Skurriles Upcycling

Dieses kanadisch-amerikanische Duo möchte alten Möbeln neues Leben einhauchen. Mit Tacker, Schleifpapier und viel Kreativität bringen sie Alt und Neu gekonnt zusammen. Ihre Arbeit reicht von einer einfachen Auffrischung von Vintage-Stücken mit Polsterung mit modernen Stoffen bis hin zu kompletten Überarbeitungen, bei denen neue Teile mit alten Stücken gemischt werden, um ein einzigartiges Upcycling-Möbelstück zu erhalten.

Upcycle-it

Überarbeitete Beleuchtung

Die Lampen von Thomas sind einzigartige Objekte. Als Ausgangspunkt verwendet er gerne Fahrrad-, Moped- oder Autoteile, aber Sie können auch weggeworfene Küchenutensilien, Geräte und alte Gartengeräte finden. Und wenn Sie eine Idee haben, macht er auch gerne etwas Maßgeschneidertes. Er absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Elektriker, was ihm eine Grundlage für technisches Fachwissen gegeben hat.